Newcomer-Vorstellung: Ingo Brandenburger

Schlagerfan 31. Oktober 2017 291 Keine Kommentare 7

image

Ingo Brandenburger ist ein Schlagersänger, Komponist und Texter aus Schleswig-Holstein. Geboren am 23.05.1960 in Dillenburg/Hessen kam er mit seiner Familie als 6-Jähriger aufgrund einer Asthma-Erkrankung nach Dithmarschen/Schleswig-Holstein, wo er auch als Kampfsportmeister in verschiedenen Kampfkünsten den Schwarzen Gürtel sein eigen nennen darf und es im Jahre 1990 bei der Kick-Box Weltmeisterschaft in Madrid sogar auf den dritten Platz in seiner Gewichtsklasse schaffte.

Musik hat Ingo Brandenburger schon immer begeistert und somit konnte er im Laufe seines Lebens in diversen Rock- und Popbands, A-Capella-Gruppen und nicht zuletzt als Solokünstler auf den Bühnen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz seine Talente präsentieren. TV Auftritte bei SAT1, HH1 (Hamburg1) und auch bei dem Ostfriesischen Sender Oldenburg1 runden seine musikalische Tätigkeit ab. Zur Zeit bastelt Ingo stetig weiter an neuen eingängigen Songs für seine Fans.

Mit seinen Songs „Hochexplosiv“, produziert bei Villa-Productions/Oliver Hintz, „Anna Lena“ und – demnächst veröffentlicht – die Titel „Engel-Alarm“ und „Ich hol‘ dir 1000 Sterne“ beweist Ingo Brandenburger, dass er in der Lage ist Musik zu produzieren und zu interpretieren, die in die Beine geht und im Kopf bleibt. Im Frühjahr 2018 ist eine komplette CD geplant, an der er zur Zeit mit seinem Produzenten Manuel Fritz intensiv arbeitet. Manuel Fritz steht auch als Produzent für die oben genanten Titel.

In seiner Schleswig-Holsteinischen Heimat und weit darüber hinaus hat sich Ingo Brandenburger einen sehr guten Namen gemacht, was seine ständig wachsende Fan-Gemeinde unterstreicht.

Ingo Brandenburger ist eine Stimmungskanone

Seit vielen Jahren ist er als Stimmungskanone in Schleswig-Holstein und Umgebung bekannt und beliebt. Neben Coverversionen, die das Publikum immer auf eine Reise quer durch den Deutschen Schlager mitnehmen, präsentiert die selbst ernannte „Rampensau“ bei seinen Auftritten (sein Motto lautet: „Power – Party – Ballermann“) auch immer seine selbst komponierten und getexteten Lieder. Zwei davon präsentiert er nun auf dem Hamburger Plattenlabel TOI TOI TOI RECORDS, wo Ingo eng mit Peter Sebastian zusammen arbeitet.

Seine Facebook Fanpage
Amazon Downloads

Und hier noch ein schönes YouTube Video zu seinem Titel „Hochexplosiv“:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.